Winterbrunch

IMG_2859 Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr steht vor der Tür und mir ist immer noch schlecht von der Schlemmerei. Aber es hat auch einfach alles so lecker geschmeckt, da musste man zugreifen. Außerdem ist das einmal im Jahr vollkommen legitim finde ich. Kalorien zählen kann man dann ja wieder, wenn der Sommer naht. Wenn es nach mir ginge, möchte ich jetzt trotzdem erstmal die nächste Zeit keine Kekse, Kuchen oder Süßes aller Art sehen. Aber da ich bei der Metro Backherausforderung mitmache, blieb mir keine andere Wahl als mich wieder hinter den Ofen zu schwingen und kreativ zu werden.

Für alle die keine Ahnung haben, wovon ich rede, bei der Backherausforderung geht es darum, aus schon vorher zusammengestellten Zutaten etwas zu zaubern. Es muss nicht alles in einer Sache verbacken werden und man kann natürlich auch jede Menge dazu nehmen, aber man muss alle bereitgestellten Zutaten benutzen. Das waren in diesem Fall Vollkornmehl, Rohrzucker, Olivenöl, Butter, französischer Weichkäse, Cranberries, Marzipan, Mangopüree, Frischkäse, Salzstangen, Schokoladen-Espresso-Brotaufstrich und Senf.

IMG_2708

Weiterlesen…

Schokoladen Brioche

L1000581

Regnerische Sonntag wecken in mir immer das Bedürfnis irgendwas zu backen. Sehr zur Freude (oder auch manchmal zum Leid) meiner Familienmitglieder, die dann ja leider alles aufessen müssen. Wenn es also wieder einmal einer dieser lazy sundays ist, womöglich auch noch mit dem guten deutschen Matschewetter, ihr findet mich in der Küche. Ist aber nicht so, das mich nur schlechtes Wetter inspiriert. Bei gutem Wetter wird gegrillt und alle möglichen Salatkombinationen ausprobiert, Regen schreit nur nach Muffins, Waffeln oder cupcakes und die Adventszeit erst…heisse Schokolade, Plätzchen, Bratäpfel…ich find ja immer irgendwie eine Ausrede in der Küche zu stehen. Jetzt also: Schokoladen Brioche!

Weiterlesen…